Einzeldokument

CdS/89/056-059

Verfasser:
Salm, Constance de (CdS)
Empfänger:
Drais, Pierre (Vertrauensmann der CdS)
Datierung (JJJJ-MM-TT):
1844-03-17
Alternative Datierung:
1844-03-18 [Fortsetzung, lundi]
Ausstellungsort:
Dyck (Schloss), Gde. Jüchen
Original/Entwurf/Abschrift:
Abschrift
Vollständigkeit des Archivals:
vollständig
Umfang in Seiten:
7
Anfang des Briefes:
C’est aujourd’hui dimanche, Monsieur, mes enfants, comme vous le savez, sont partis depuis jeudi
Inhaltliche Stichpunkte:
Vielleicht sind die Kinder [= Félix und Familie] schon in Paris angekommen. Funke ist in Düsseldorf. CdS hat sich bei Villenave über seine hervorragende Biographie über sie bedankt. Dank für die Teilnahme an ihrem Leid [= Tod des Sohnes von Félix]. Bitte, sich um ihre Freunde zu kümmern (Mirault, Ladoucette). CdS räumt ihre Sachen auf, bevor sie nach Paris verreist. Finanzangelegenheiten mit dem Verlag, der ihre Biographie gedruckt hat, mit Félix, mit „Monsieur Amaury“ [Duval?]. [Fortsetzung am 18. März]: Extreme Müdigkeit. Hilfe durch ihren Sekretär Jansens. Bitte, die Freunde Montémont und Châlot über den Tod des Urenkels zu informieren. Vorhaben, Ende März abzureisen.
Weitere Personen:
Francq, Félix, baron de; Mirault, Monsieur (Claude-François?, Mitglied des Athénée des arts); Ladoucette, Jean Charles François, baron de; Montémont, Albert; Janssen, Herr; Funke, Wilhelm (Gartendirektor Dyck); Châlot, comte de; Francq, Edgar Hubert de (erstes Kind von Félix , 03.1844 gestorben)
Schlagwörter:
Tod/Trauer; Wirtschaft/Finanzen; Buchhandel/Verleger
Bestand:
Schloss Dyck

Zitierempfehlung:
CdS/89/056-059. In: Die Korrespondenz der Constance de Salm (1767-1845). Inventar des Fonds Salm der Société des Amis du Vieux Toulon et de sa Région und des Bestands Constance de Salm im Archiv Schloss Dyck (Mitgliedsarchiv der Vereinigten Adelsarchive im Rheinland e.V.). Elektronische Edition, DHI Paris 2016, http://www.constance-de-salm.de/fud_docs/DHIParis:2-115CdS-b1-00ki?locale=de
Downloads von Anhängen und Metadaten stehen nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.